Filmproduktion Mainz
www.media-atelier.tv

AKTUELLES

VERANSTALTUNGEN

AMY WINEHOUSE AM 29.10.,/  FRAGEN SIE DR. RUTH AM 6.UND 7.11. / HELMUT NEWTON – THE BAD AND THE BEAUTIFUL AM 13.UND 14.11. 2020

DOKUMENTATION

„AMY Winehouse“ am 02.10./ 29.10. 2020 im Walhalla im Exil

Asif Kapadiaerhielt erhielt für seinen Film den Oscar / als Bester Dokumentarfilm2016

 

Ihre Karriere begann Amy Jade Winehouse als lebensfrohe Jugendliche und Jazz-Talent auf Festivals und in heimischen Clubs. 2003 veröffentlichte sie ihr Debütalbum und stieg danach schnell zu dem von Medien und Fans gefeierten Star mit der charakteristischen tiefen Soulstimme und der unverkennbaren Beehive-Frisur auf. Doch auch mit Auftritten in betrunkenem Zustand und mit ihren Drogenexzessen geriet die Künstlerin in die Schlagzeilen. Am 23. Juli 2011 verstarb sie an den Folgen.

 

Laufzeit 2 Std. 07 Min. / Dokumentation

Regiseur  Asif Kapadia

Mit Amy WinehouseMark RonsonTony Bennett

Produktionsland USA

DOKUMENTARFILM 

FRAGEN SIE DR. RUTH (Buch und Regie: Ryan White) 

erzählt die unglaubliche Lebensgeschichte der Ruth Westheimer - Die Holocaust-Überlebende wurde in den USA als Therapeutin bekannt, die immer klar Position bezog.. Kurz vor ihrem 92. Geburtstag im Juni hat die international bekannte Sex-Therapeutin an den Protesten gegen Rassismus und Polizeibrutalität in New York teilgenommen. 
Show „Sexually Speaking“ im amerikanischen Radio und Fernsehen. Mit ihren unverblümten, zur damaligen Zeit (nicht nur) in den USA höchst provozierenden Ratschlägen rund um das Thema Sex wurde die quirlige, nur 1,40 Meter große Frau international bekannt. Im Herbst 2019 wurde Ruth Westheimer, von den Medien auch liebevoll ‚Grandma Freud’ genannt, in New York mit dem Bundesverdienstkreuz für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

 

USA / 2018 / REGIERyan White / DARSTELLERRuth Westheimer / ca.100 Minuten

Falls das buchen der Tickets auf unserer Seite nicht funktionieren sollte Klicken Sie bitte HIER

DOKUMENTARFILM

HELMUT NEWTON – THE BAD AND THE BEAUTIFUL 

 

Anlässlich des 100. Geburtstags von Helmut Newton am 31. Oktober 2020 erzählt Gero von Boehm die bewegte und bewegende Lebensgeschichte des in Berlin geborenen - und dort begrabenen - jüdischen Starfotografen, der 1938 vor den Nationalsozialisten über Triest und Singapur nach Australien floh. 

HELMUT NEWTON – THE BAD AND THE BEAUTIFUL wirft einen besonderen Blick auf sein nicht unumstrittenes Werk, in dessen Zentrum stets der weibliche Körper stand – bekleidet oder nackt. Mit seinen oft provozierenden Aufnahmen von Frauen hat Helmut Newton die internationale Mode-, Werbe-, Porträt- und Akt-Fotografie entscheidend geprägt. In dem Film kommen – außer dem legendären Fotografen selbst – ausschließlich Frauen zu Wort, darunter Claudia Schiffer, Hanna Schygulla, Charlotte Rampling, Grace Jones, Nadja Auermann, Isabella Rossellini, Marianne Faithfull, US-Vogue- Chefredakteurin Anna Wintour, seine Ehefrau June Newton, aber auch Publizistin Susan Sontag als Newton-Kritikerin. 
 

Deutschland/ 2020/ REGIE Gero von Boehm/ DARSTELLER Helmut Newton, Isabella Rossellini, Charlotte Rampling, Anna Wintour, Grace Jones, Nadja Auermann, Claudia Schiffer, Marianne Faithfull/ ca. 90 Minuten

HYGIENEREGELN

Bei unseren Veranstaltungen herrscht die Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung. Erst auf dem Sitzplatz kann sie abgenommen werden. 

Halten Sie zu jeder Zeit 1,50m Abstand zu anderen Personen. Wir haben eine Klimaanlage und die Räume werden gut durchgelüftet vorher, während und nachher. 

Impressum        Datenschutz