Fr., 11. Jan. | Walhalla im Exil - Kultur - Bar - Livemu

DIE HAMLETMASCHINE

DIE HAMLETMASCHINE von Heiner Müller eröffnet DIE SAISON AM 11.JANUAR 2019 IM WALHALLA IM EXIL (Eigenproduktion des Exils 2018). "...Mit Llewellyn Reichmann und Paul Simon ist eine ergreifende Inszenierung entstanden, getragen von Tempo und einer brutalen Energie.“ (A. Weiß, Wiesbadener Kurier)
Anmeldung abgeschlossen
DIE HAMLETMASCHINE

Zeit & Ort

11. Jan. 2019, 20:00
Walhalla im Exil - Kultur - Bar - Livemu, Nerostraße 24, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Über die Veranstaltung

Das Team um die Regisseurin Sigrid Skoetz, Llewellyn Reichman (Schauspielerin am Staatstheater), Paul Simon (Schauspieler am Staatstheater) , Marie Zbikowska (Videos) stellen eine zeitgemäße, moderne Version der Hamletmaschine her. Das zeitlose Stück reflektiert in freier Anlehnung an Shakespeares Vorlage die Situation des Intellektuellen, der die Zumutung von sich weist, die aus den Fugen geratene Welt wieder einzurichten. Heiner Müller sagte damals: „Das kann einen traurig stimmen, es beweist eben, wie wenig sich geändert hat in der Geschichte und wie sehr hinter jeder Politik immer noch ein Abgrund gähnt“.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen