Fr., 18. Jan. | Walhalla im Exil - Kultur - Bar - Livemu

PHILOSOPHENGESPRÄCH IN DER EXILBAR

WARUM GEHÖRT ALLES DEN ANDEREN? Wolfgang Buschlinger und Frédéric Ecker diskutieren mit dem Publikum. Wer Lust hat, sich über diese Fragen den Kopf zu zerbrechen, ist in dieser Diskussionsrunde richtig!
Anmeldung abgeschlossen
PHILOSOPHENGESPRÄCH IN DER EXILBAR

Zeit & Ort

18. Jan. 2019, 20:00
Walhalla im Exil - Kultur - Bar - Livemu, Nerostraße 24, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Über die Veranstaltung

Mit dem Eigentum ist das so eine Sache. Wer es hat, der kann sich etwas leisten. Und wer nichts hat, ist arm dran. Sich einfach etwas zu nehmen vom Eigentum anderer, ist aber auch nicht erlaubt. Warum eigentlich nicht? Wie kommt es überhaupt, das etwas zu meinem Eigentum wird und nicht zu Deinem? Warum hast Du nicht das Recht, dir etwas von meinem Eigentum zu nehmen? Und warum gibst Du mir nichts ab, wo wir doch augenscheinlich ungleich sind? Für uns gilt: Wir brauchen keine großen Denker, unser Kopf ist groß genug. Dumme Fragen gibt es nicht, und kluge Gedanken sind erwünscht.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen